Der Fahr­radversicherungs-Vergleich der Stiftung Warentest zeigt: Diebstahl­schutz pur für ein 2.500 Euro teures E-Bike gibts schon ab 32 Euro im Jahr.

Wir empfehlen allen EigentümerInnen hochwertiger Fahrräder unbedingt eine Fahrradversicherung.

Einen guten Vergleich zwischen den verschiedenen Versicherungsanbietern liefert das Internetportal „Fahrsicherung„. Sie können hier zwischen verschiedenen Fahrradversicherungen wählen: ob Tandem, Lastenrad / Cargobike oder klassisches Fahrrad / e-Bike, ob gewerblich oder privat: sie erhalten hier einen guten Vergleich zahlreicher Versicherer und können sich mit nur wenigen Klicks mit dem so wichtigen Versicherungsschutz absichern: und zwar ab sofort!

Wir honorieren bei Eingabe des Gutscheincode „PEDALPOWER“ Ihren Abschluss mit 15,- € Cashback / Rückzahlung. Geben Sie den Coupon einfach im letzten Schritt ein und der Rabatt wird Ihnen automatisch gewährt.

Wenn Sie darüber nachdenken, das Rad lieber in Ihrer Hausratversicherung zu versichern, bedenken Sie den Rat von Finanztest:
„Je höher der Wert des Rades, desto eher macht eine separate Versicherung Sinn. Einen separaten Diebstahlschutz für ein 2500 Euro teures E-Bike gibt es zum Beispiel ab 33 Euro pro Jahr.“


Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s